Bagpiper

Schwethelm

Practice: Castle Dangerous

Practice: Castle Dangerous

Meine Lernmethode Nr. 1. 

Mit der DegerPipe II am PC, die Noten habe ich alle digitalisiert, gibt nichts schlimmeres als Papierchaos ­čÖé Dazu die Asparion Metronom-App, Cakewalk (eine kostenlose Digital Audio Workstation (DAW)) und dem Universal Piper VST Plugin.

Damit f├Ąllt es mir wesentlich leichter, Tunes auswendig zu lernen, weil die Ausdauer mit dem normalen Practice Chanter seine Grenzen hat. Hinzukommt noch, man kann mit der DegerPipe auch lautlos ├╝berall ├╝ben mit Kopfh├Ârern.

Castle Dangerous, 3/4 Takt mit 70 bpm

Diesen Artikel teilen
Facebook
WhatsApp
Email
Telegram

Navigation

Zuf├Ąlliger Artikel

Sende mir eine Nachricht

Zuf├Ąllige Artikel

Audio-Only: Itchy Fingers

Audio-Only: Itchy Fingers

Diese zeitgen├Âssische Melodie wurde von Pipe Major Rab (Robert) Pinkman von ÔÇ×KingÔÇÖs Own Scottish BorderersÔÇť,...

Zum Artikel

Sende mir eine Nachricht